Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied bei Bindungs(t)räume werden?
Mitglied kann  werden, wer den Verein aktiv und/oder finanziell unterstützen möchte und dessen Satzung und Manifest anerkennt. Der Jahresbeitrag für eine Mitgliedschaft beträgt 12 €.

Was habe ich von einer Mitgliedschaft?
Mitglieder, die im Bereich der bindungsorientierten Erziehung tätig sind (BabykursleiterInnen, Still- und TrageberaterInnen, Familienbegleitung, KiTas, Tagesmütter und -väter, Hebammen…) können sich nach entsprechendem Tätigkeitsnachweis auf der Homepage eintragen und listen lassen. Alle anderen, die den Verein „einfach so“ unterstützen möchten, tun dies für den guten Zweck, nämlich das Bekanntmachen des Attachment Parenting, für unseren gemeinsamen Traum von guter Eltern-Kind-Bindung, dem wir hier einen Raum geben möchten, für „Wurzeln und Flügel“.

Was muss ich für den Verein tun?
Unser langfristiges Ziel ist es, ein möglichst flächendeckendes Angebot an bindungsorientierten Beratungs-, Kurs- und Betreuungsangeboten zur Verfügung zu stellen. Deshalb halten wir den Mitgliedsbeitrag bewusst gering. Wer sich zusätzlich aktiv für den Verein engagieren möchte, darf sich gerne melden, eine Voraussetzung für eine Mitgliedschaft ist dies aber nicht.

Wie kann ich Mitglied werden?
Um Mitglied zu werden, schicke den ausgefüllten und unterschriebenen Mitgliedsantrag (PDF als Download) an die dort angegebene Adresse. Der Jahresbeitrag beträgt 12 € und ist mit Annahme des Mitgliedsantrags durch den Vorstand per Überweisung fällig.

Wie kann ich mein eigenes Beratungs-/Kurs-/Betreuungsangebot listen lassen?
Für eine Listung auf unserer Homepage, fülle bitte auch den Antrag auf Listung (PDF als Download) aus und füge Ausbildungs-/Tätigkeitsachweise bei. Es werden ausschließlich eindeutig bindungsorientierte Beratungs- und Kursangebote gelistet, weitere, nicht eindeutig bindungsorientierte Angebote können aber mitangegeben werden. Diese erscheinen auf der Homepage nicht in einer eigenen Kategorie. Über die Aufnahme in die Liste entscheidet der Vorstand. Bei Unklarheiten meldet sich ein Vorstandsmitglied bei dir zwecks Klärung, bitte gib daher unbedingt eine gültige E-Mail und/oder Telefonnummer an. Der Eintrag wird erst nach Eingang des Jahresbeitrages freigeschaltet.

Kann ich Bindungs(t)räume auch unterstützen, ohne Mitglied zu sein?
Selbstverständlich! Wir freuen uns über jede Spende, egal ob klein oder groß, einmalig oder regelmäßig. Das gespendete Geld kommt aufs Vereinskonto und wird – genauso wie die Mitgliedsbeiträge – ausschließlich für den Verein eingesetzt (z.B. Druck von Flyern und Infomaterial).

Über uns – VereinszielSpenden – SatzungManifestDownloads